Sattelstutzen Kupfer-Nickel

Logo-Hülsen-JHK-ohne-claim

DIN 86087

Produkteigenschaften

Nahtlose Sattelstutzen aus Kupfer-Nickel i.A. an DIN 86087. Kalt verformt. Geeignet zur Verarbeitung im Schiffbau und Offshore Bereich für Seewasser führende Leitungen sowie artverwanten Anwendungen. Ihre Vorzüge sind die hohe Korrosionsbeständigkeit, insbesondere die sehr gute See wasserbeständigkeit und der Temperatureinsatzbereich von -270°C bis +300°C.
Icon_Material

Material/Material

CuNi10Fe1Mn

Icon_Norm

Norm/Standard

EN 12449

Icon_Temp

Temp./Temp.

-270 °C – +300 °C

Icon_Ausführung

Ausführung/Design

nahtlos

Jakob_Hülsen_Herstellerkennzeichen

Sattelstutzen, Kupfer-Nickel nach EN 12449, CuNi10Fe1Mn, nahtlos,i.A. DIN 86087

×
×

Warenkorb